Steven Mohr
Steven Mohr

Kreisliga A Blies

52 Jahre Warten sind Vergangenheit! Dörrenbach ist am Ende des Ziels

Das ganze Dorf feiert die Meisterschaft

Dörrenbach. Nach dem Schlusspfiff herrschte ausgelassener Jubel bei den Zuschauern auf den Rängen. Wohlgemerkt verdientermaßen. Im Ortsteil Dörrenbach mussten sich die Fans zuletzt wahnsinnige 52 Jahre auf den Abschied aus der Kreisliga gedulden – am Sonntag, den 29.Mai 2022 ist damit endgültig Feierabend. Im Heimspiel der Kreisliga A Blies siegte Dörrenbach letztendlich auch in der Höhe verdient mit 4:0 über den SV Remmesweiler. Nach Treffern von Aaron Agsten (13. , 69. & 87.) und Florian Gasse (17.) konnten die Feierlichkeiten angestimmt werden, die Sportfreunde Dörrenbach verabschieden sich nach einer gefühlten Ewigkeit von 52 Jahren in Richtung Bezirksliga Sankt Wendel. Beide Torjäger schossen die SFD zum Aufstieg – Aaron Agsten (21) und Florian Gasse (22) mit einem Treffer mehr. In der Tabelle der Kreisliga A Blies ist Dörrenbach (68 Punkten) ein Spieltag vor dem offiziellen Ende als Spitzenreiter uneinholsam vor dem SV Leitersweiler (61 Zähler), während Remmesweiler (36 Punkten) Tabellenachter ist. Zum Abschluss der Saison muss Remmesweiler am kommenden Samstag gegen die SG Hirzweiler-Welschbach/Stennweiler II antreten, die Meister aus Dörrenbach treten auswärts beim Verfolger SV leitersweiler zum absoluten Gipfeltreffen an – wo es für den Spitzenreiter aus Dörrenbach allerdings nur noch um die goldene Ananas geht. Leitersweiler muss dagegen gewinnen, um eine mögliche Relegation zu erreichen.

Herzlichen Glückwunsch, SF Dörrenbach!

Remmesweiler-Verteidiger Dirk Mees (links) schirmt hier den Ball gegen den heranstürmenden Florian Gasse (rechts) ab – FOTOS: Steven Mohr

Teile den Artikel

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Herren an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Frauen an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Nachwuchs an