Steven Mohr
Steven Mohr

Bezirksliga Saarlouis

12-Tore-Spektakel beim Derby! SC Roden bleibt Spitzenreiter

Roden feiert den fünften Sieg in Folge

Saarwellingen. Am 16. Spieltag der Bezirksliga Saarlouis fuhr Tabellenführer SC Roden einen deutlichen Auswärtssieg beim FSV Saarwellingen ein. Mit 8:4 gewann die Mannschaft von Trainer Thorsten Theobald das Derby, welches bereits zur Halbzeitpause entschieden war. Sascha Hussung legte bereits nach fünf Minuten los und brachte die Gäste in Führung. Der zweite Treffer für Roden folgte kurz darauf. Danilo Arnone erzielte mit dem 0:2 seinen 14. Saisontreffer (8.). In der 20. Minute war es Sascha Hussung, der beim Elfmeter die Nerven behielt und auf 0:3 erhöhte. Das 0:4 durch Dominik Schors in der 27. Minute war das letzte Tor in Durchgang eins und bedeutete zeitgleich bereits die Entscheidung in diesem Lokalderby, denn ein 0:4 Rückstand in 45 Minuten aufzuholen, ist zwar nicht unmöglich, aber gegen den Tabellenführer eine wahre Herkulesaufgabe.

Moritz Täger (li.) versucht mit einer Grätsche dem Rodener Lukas Seferin den Ball abzunehmen. Am Ende musste Täger acht Mal hinter sich greifen. Foto: Sascha Bastian

Sekunden nach dem Wiederanpfiff dann das 1:4. Enes Özdemir traf für die Hausherren, die sich wohl noch nicht aufgegeben hatten. Danilo Arnone stellte mit seinem Treffer in der 52. Minute aber wieder den alten Abstand her und erhöhte auf 1:5. Wenige Sekunden später lag der Ball auf der anderen Seite im Tor. Arkram Chabat stellte auf 2:5 (53.). Nico Bettendorf (67.), Marcel Poruba (68.), und Lukas Seferin (76.) machten aus dieser sowieso schon torreichen Partie ein wahres Torspektakel und erhöhten mit ihren Treffern auf 8:2 für den SC Roden. Die beiden Tore von Arkram Chabat (78. & 86.) waren am Ende nur noch Ergebniskosmetik.

Am Ende stand ein deutlicher 8:4 Sieg für den SC Roden auf dem Papier. Für Roden war dies der fünfte Sieg in Folge und bedeutet nach Spieltag 16 auch weiterhin die Tabellenführung. Der FSV Saarwellingen belegt mit 13 Zählern weiterhin den 12. Tabellenplatz der Bezirksliga Saarlouis.

Teile den Artikel

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Herren an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Frauen an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Nachwuchs an