Steven Mohr
Steven Mohr

Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar - Gruppe Süd

Wehmut bei den Hertha-Fans! Publikumsliebling Bach verlässt das ProWin-Stadion

Die Fans von Hertha Wiesbach werden Bach vermissen

Wiesbach. Fußball-Oberligist FC Hertha Wiesbach hat gestern Abend eine schockierende Nachricht veröffentlicht. Publikumsliebling und Ex-Profi Yannick Bach, der unter anderem beim 1.FC Saarbrücken oder Borussia Neunkirchen spielte, wird den Club um das ProWin-Stadion verlassen. Der FC Hertha Wiesbach hat auf ausdrücklichen persönlichen Wunsch den Vertrag mit Defensivspieler Yannick Bach aufgelöst! Yannick kann aus aktuellen privaten und familiären Gründen die Belastung der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar – Gruppe Süd nicht mehr bewältigen und der Verein hat ihm die Freigabe für seinen Heimatverein SV Altstadt erteilt! Für die Fans des FC Hertha Wiesbach eine traurige Mitteilung, denn Yannick Bach war sowohl auf der Spielwiese als auch abseits des Spielfeldes immer ein gern gesehener Mensch. Somit verliert das ProWin-Stadion in Wiesbach seine Nummer 21, den Kapitän und vor allem eine Identitätsfigur der Petry-Mannschaft. Es ist nach dem Abgang von Stürmer Ruddy M´Passi (Forbach/Fußball-News Saarland berichtete) schon der zweite Hammer-Abgang in den Reihen des FC Hertha Wiesbach.

In der Oberliga zeigten sich bei Yannick Bach viele spannende Zweikämpfe, so auch hier mit seinem Mitspieler Killian Staroscik (Wiesbach) und Angreifer Chris-Peter Haase vom FV Diefflen – FOTOS: Archiv Steven Mohr

Teile den Artikel

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Herren an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Frauen an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Nachwuchs an