Steven Mohr
Steven Mohr

Schröder-Liga Saar

Schröder-Liga Saar startet nach der Winterpause

20. Spieltag am 5. und 6. März 2022

Nach der Winterpause rollt der Ball in der Schröder-Liga Saar wieder. Bevor am 5. und 6. März 2022 der 20. Spieltag angepfiffen wird, finden am 26. Februar und 2. März Nachholspiele statt. Bis zum 5. Juni kämpfen die 16 Team der höchsten saarländischen Spielklasse um Punkte. Derzeit ist der SV Auersmacher mit 49 Punkten souveräner Tabellenführer, dahinter ist das Feld sehr eng. Aber auch im Abstiegskampf ist Spannung pur angesagt. Mit dem VfB Dillingen hat ein Verein seine Mannschaft vom Spielbetrieb zurück gezogen.

„Endlich rollt der Ball im Saarfußball wieder. Nach der langen Winterpause freuen wir uns auf den Start der Schröder Liga Saarland, die höchste Spielklasse in unserem Bundesland. Danken möchte ich in diesem Zusammenhang all unseren Ehrenamtlern, die nicht nur in der Schröder-Liga dafür sorgen,
dass Fußball gespielt werden kann. Ihr Engagement ist unbezahlbar“, so Heribert Ohlmann, Präsident des Saarländischen Fußballverbandes (SFV).

Josef Kreis, Vorsitzender des Verbandsspielausschusses, ergänzt: „Mit Schröder haben wir einen starken Partner an der Seite, der viel für den Saarfußball leistet. Dafür möchten wir ganz herzlich danken. Ich fiebere jetzt den Spielen entgegen und freue mich auf eine spannende Restrunde.“

Josef Kreis hat täglich viel um die Ohren, so auch hier. ER ist gerade in einem wichtigen Telefonat – FOTO: Steven Mohr

„Wir freuen uns nach einer so langen Zeit auf alle Fußballer, Fans, Freunde und Partner und auf ein Wiedersehen am Spielfeldrand. Gerne unterstützen wir den Saarfußball als Partner des SFV“, so Holger Passauer, Geschäftsführer der Schröder Fleischwarenfabrik GmbH & Co. KG.

Herr Holger Passauer (rechts) von der Schröder Fleischwarenfabrik GmbH & Co. KG. – FOTO: Steven Mohr

Quelle: Pressemitteilung Saarländischer Fußballverband

Teile den Artikel

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Herren an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Frauen an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Nachwuchs an