Steven Mohr
Steven Mohr

Schröder-Liga Saar

Homburger U23-Mannschaft verpflichtet Grischa Walzer

Abgang bei Elversberg II

Homburg. Grischa Walzer wird sich ab Sommer der U23 des FC 08 Homburg anschließen. Der 19-jährige Verteidiger kommt von der SV Elversberg II.

Auch bei unserer U23 schreiten die Personalplanungen für die kommende Spielzeit voran. So steht nun der erste externe Neuzugang fest. Der gebürtige Homburger Grischa Walzer wird die U23 der Grün-Weißen ab Sommer in der Schröder-Liga Saar verstärken. 

Der 19-jährige Verteidiger startete seine Laufbahn bei der Spielvereinigung Einöd, schloss sich dann später dem 1. FC Saarbrücken an. 2017 wechselte er von Saarbrücken zur SV 07 Elversberg und spielte dort für die U17, die U19 und zuletzt für die U21, wo er in der zurückliegenden Saison schon Oberliga-Luft schnuppern durfte. 

Bei der Homburger U23 soll Walzer die Position von Mehmet Bagci, der sich ab Sommer dem VfR Aalen anschließen wird, als Linksverteidiger respektive auf der linken Außenbahn übernehmen. 

„Grischa war von Beginn an unser Wunschkandidat auf dieser Position. Umso glücklicher sind wir, dass man Grischa von unserem Weg überzeugen konnte und wir unseren Trainern einen talentierten Außenbahnspieler zur Verfügung stellen können“, freut sich U23-Teamleiter Mauro Mazzotta über die Verpflichtung des gebürtigen Homburgers. „Zu seinen Stärken zählen ohnehin sein linker Fuß sowie seine Dynamik und Zweikampfstärke. Perspektivisch gesehen besitzt er die nötige Qualität und Einstellung, um sich beim FCH durchzusetzen.“

Quelle: Pressemitteilung Verein

Teile den Artikel

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Herren an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Frauen an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Nachwuchs an