Steven Mohr
Steven Mohr

U17-Junioren Bundesliga Süd/Südwest

Eine gute Halbzeit reicht nicht! U17 Elversberg verpasst Heimdreier

Demmerle-Mannschaft gibt 2:0 aus der Hand

Friedrichsthal. Im Nachholspiel der U17-Junioren Bundesliga Süd/Südwest verpasste der Tabellenvorletzte SV 07 Elversberg eine verdiente 2:0 Führung über die gesamte Spieldauer zu bringen. Am Ende zeigte die Stadionanzeigetafel vor ca. 50 Zuschauern, darunter Trainer von anderen saarländischen Jugendmannschaften wie z.B. Kai Klein (FC 08 Homburg) oder auch Wolfgang Alt (JFG Schaumberg/Prims), ein 2:2 Unentschieden an. In der Tabelle ist Elversberg mit acht Punkten Tabellenvorletzter und der Abstieg in die U17-Junioren Regionalliga Südwest ist auch bereits offiziell. Bereits am Samstag muss die Mannschaft von Trainer Daniel Demmerle auswärts beim FC Ingolstadt ran.

Gastgeber Elversberg machte von Beginn an Druck und stellte die Gäste aus Fürth auch vor sehr große Probleme, spätestens nach knapp einer Viertelstunde waren die Gäste dann auch sichtlich geschockt; Marcello Tacca (14.) versenkte zur 1:0 Führung, ehe sogar Sören Acker (25.) zum 2:0 einschob und die Fürther Mannschaft sichtlich angefressen war. Auch nach der beruhigen Führung von zwei Toren zeigte Elversberg weiterhin eine starke Partie, war dem nächsten Treffer sehr nahe, nur konnte man bis zum Pausenpfiff keinen weiteren Treffer mehr verzeichnen. Halbzeit.

Nach dem Seitenwechsel kam Elversberg dann abwartender von der Halbzeitpause raus, mitten in diese Phase drückte Fürth auf den Anschlusstreffer und belohnte sich; allerdings ging beim Anschlusstreffer ein klares Foulspiel voraus, sodass der Treffer eigentlich nicht hätte zählen dürfen. Zum Unmut von SVE Trainer Daniel Demmerle markierte Niklas Held (58.) den Anschlusstreffer – und zu aller Enttäuschung der Heim-Anhänger bejubelte Denis Pfaffenrot (61.) nur kurz danach sogar noch den Ausgleichstreffer. In Halbzeit zwei kam von Seiten der SVE nach vorne zu wenig, um die Führung über die Zeit zu retten. Ende.

Teile den Artikel

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Herren an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Frauen an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Nachwuchs an