Steven Mohr
Steven Mohr

3. Liga

Geschenkter FCS-Dreier! Saarbrücken festigt Relegationsrang

Jacob glänzt als Machtwinner

Saarbrücken. Der 1.FC Saarbrücken hat die Würzburger Kickers im Live-Spiel am Montagabend sehr glücklich mit 2:1 geschlagen. In der Tabelle klettert Saarbrücken auf den Relegationsrang und hat 43 Punkte auf dem Habenkonto. Am Ende vielleicht ein sehr glücklicher Heim-Dreier der Saarländer, denn Würzburg wirkte zumindestens in Halbzeit eins dominanter und in den Spielsituationen gefestigter. Allerdings sorgte ein Torwart-Patzer für das Saarbrücker Geschenk – Sebastian Jacob vollendete. Für das kommende Ligaspiel erwartet die Mannschaft um Trainer Uwe Koschinat ein Auswärtsspiel beim SV Wehen Wiesbaden.

In der Abendpartie wurde Saarbrücken bereits frühzeitig geschockt. Vor 1.000 zugelassenen Zuschauern versenkte Andre Becker 2.) zum 1:0 der Würzburger Kickers, die auch im weiteren Spielverlauf klar den Ton angaben und sich Gastgeber Saarbrücken mit etlichen Verzweiflungsaktionen zeigte. Bester Saarbrücker im ersten Durchgang war noch Dave Gnaase, der vieles probierte. Pause im Ludwigsparkstadion.

Nach dem Wiederanpfiff spürte man bei Saarbrücken nach Auswechslungen einen neuen frischen Wind, besonders Leihspieler Jalen Hawkins zeigte sein Potenzial. Eine Standardsituation brachte Saarbrücken den Ausgleichstreffer. Kapitän Manuel Zeitz (68.) köpfte zum 1:1 in die Maschen, ehe das Würzburg-Desaster noch schlimmer kam. Torwart Hendrik Bonmann patzte und Torjäger Sebastian Jacob (81.) lauerte goldrichtig und schob die Kugel zum 2:1 in die Würzburger-Maschen. In den Schlusssekunden flog Peter Kurzweg (90./Würzburg) nach einem klaren Foulspiel als letzter Mann mit der roten Karte vom Platz. Schiedsrichter Patrick Kessel hatte auch gar keine andere Wahl. Der Sieg von Saarbrücken war besiegelt, wenn auch sehr glücklich und unter mächtiger Würzburger-Unterstützung. Ende.

Sebastian Jakob (FCS) vollstreckt im Duell mit Würzburg-Torwart Hendrik Bonmann zum 2:1-Siegtreffer – FOTOS: Steven Mohr

Teile den Artikel

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Herren an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Frauen an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Nachwuchs an