Steven Mohr
Steven Mohr

Schröder-Liga Saar

4:0! Hasborn-Dreier im Abstiegskracher

Drei Tore in sieben Minuten

Ottweiler/Steinbach. Im Auswärtsspiel bei der FSG Ottweiler/Steinbach hat der SV Hasborn im Abstiegskampf der Schröder-Liga Saar seinen Positiv-Trend fortgesetzt und sich weiter Luft verschafft. Die Mannschaft von Trainer Heiko Wilhelm feierte mit einem deutlichen 4:0 Sieg den dritten Sieg in den vergangenen vier Spielen und hat sich in der Tabelle nun auf den 14. Tabellenplatz vorgearbeitet.

Im ersten Durchgang dauerte es bis kurz vor der Pause, bis die rund 250 Zuschauer das erste Tor zu sehen bekamen. Lukas Hasenfratz war zur Stelle und traf zum 0:1 (41.). Der zweite Durchgang startete furios. Gian-Luca Forkel traf nicht einmal 120 Sekunden nach Wideranpfiff zum 0:2 (47.), ehe Niclas Scholl nur kurz darauf das 0:3 nachlegte (51.) Die Hausherren komplett von der Rolle, verursachten drei Minuten später auch noch einen Strafstoß. Christian Lensch versenkte die Kugel eiskalt im rechten Eck (54.).

Hatte gut lachen! Hasborn-Trainer Heiko Wilhelm. Foto: Fabian Kleer

Die Partie nun schon entschieden, was man auch in der Folge an dem Spielgeschehen sah. Die Hausherren präsentieren zwar noch die ein oder andere Offensiv-Aktion, aber ein Tor sollte dabei nicht mehr rausspringen. Am Ende blieb es beim deutlichen 4:0 Sieg für Hasborn, der vor allem dank den bärenstarken zehn Minuten nach der Halbzeit zustande kam.

Der SV Hasborn springt in der Tabelle durch diesen Sieg auf den 14. Tabellenplatz und hat in den letzten vier Spielen von möglichen zwölf Punkten, neun Zähler eingefahren.

Das Team von Trainer Boris Becker hat mit dieser Pleite die dritte Niederlage in Folge kassiert. In der Tabelle geht es für die FSG Ottweiler/Steinbach immer weiter bergab. Während man nach dem Heimsieg gegen Bischmisheim (3:2) Ende Februar mit 23 Zählern noch Tabellensiebter war, ist man nun mit 26 Punkten Tabellendreizehnter.

Matthias Stumpf (li.) und Trainer Boris Becker rätseln nach dem Spiel, woran es diesmal gelegen hat. Foto: Fabian Kleer

Teile den Artikel

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Herren an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Frauen an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Nachwuchs an