Steven Mohr
Steven Mohr

Sonstiges

SG wird aufgelöst! Transfercoup beim SV Germania Wustweiler

Zukunft von Hüttigweiler ungewiss

Wustweiler. Der SV Germania Wustweiler geht in der neuen Spielzeit wieder eigenständig im Spielbetrieb des saarländischen Fußball weiter. Vom VfB Hüttigweiler wird man sich wieder trennen. Trotzdessen, dass man aktuell den Abstieg beim Verein vor den Augen hat, konnte man für die kommende Spielzeit einen Transfercoup landen und einen neuen Trainer verpflichten. Engin Yalcin, Polizist und Vater von drei Kindern, übernimmt das Ruder beim SV Germania Wustweiler und löst Urgestein und den aktuellen Trainer Oliver Kohler ab. Er hatte in der aktuellen Phase auch die sportliche Leitung beim Verein geleitet. Nun sind also die Weichen gestellt, um in eine bessere Zukunft beim SV Germania Wustweiler zu blicken. Der neue Trainer kommt unabhängig von der Ligazugehörigkeit.

Teile den Artikel

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Herren an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Frauen an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Nachwuchs an