Steven Mohr
Steven Mohr

Landesliga Ost

Unentschieden im Neunkircher Kreisderby

Mehmetaj rettet Wiebelskirchen einen Punkt

Wiebelskirchen. In der Landesliga Ost gab es im Duell zwischen dem TuS Wiebelskirchen und den Gästen vom SV Furpach keinen Sieger – im Neunkircher Kreisderby bekamen die Zuschauer durch einen Last-Minute Treffer ein 2:2-unentschieden zu sehen. Furpach bleibt damit im Spitzentreff der Landesliga Ost und ist punktgleich mit Einöd-Ingweiler. Wiebelskirchen ist mit acht Punkten auf dem achten Tabellenplatz zu finden.

Die Gäste aus Furpach legten einen Blitzstart hin und gingen durch einen Fernschuss in Führung. Felix Simon (3.) ließ die Furpacher Fans jubeln, ehe Benedikt Baltes (34.) aus dem Gewühl heraus zum 2:0 der Wettmann-Mannschaft einschob. Direkt nach dem Wiederanpfiff brachte David Häbel (46.) seine Hausherren zum 1:2-Anschlusstreffer. In der Schlusssekunden verwandelten die Hausherren den Sportplatz in Wiebelskirchen dann in ein Partyhaus – Albion Mehmetaj (90.+1) verwandelte einen direkten Freistoß in den Furpacher-Maschen von Torwart Florian Schmitt und bewahrte damit sein Team vor einer Niederlage im Kreisderby. Spielende.

Teile den Artikel

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Herren an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Frauen an

Sehen Sie sich unsere letzten Beiträge für Nachwuchs an